Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erstes Laubacher Kunstwürfeln

25. Oktober 2017 @ 18:00 - 20:00

Das Würfeln, insbesondere das Silvesterwürfeln, hat in Laubach eine sehr lange Tradition. Diese Tradition will das Kunst- und Kulturforum pflegen und sogar noch etwas erweitern. Während an Silvester in Laubachs Gaststätten traditionsgemäß um Schmackhaftes gewürfelt wird, dürfen die Teilnehmer am Mittwoch (midde in de Woch`), 25.10.2017 um 18:00 Uhr erstmals um Kunstobjekte würfeln, insbesondere um Arbeiten der zur Zeit in Laubach ausstellenden Künstler Hans-Georg Matick und seiner Kollegin Magda Imm.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Jeder Teilnehmer einer Würfelrunde würfelt mit 3 Würfeln so lange, bis mindestens 2 Würfel die gleiche Augenzahl haben. Wer die höchste Punktzahl erreicht, dem gehört das Bild. Die Anzahl der Teilnehmer sowie die Höhe des Einsatzes orientieren sich am Kunstwert und der anwesenden Spieler. Der Spaßfaktor soll dabei an erster Stelle stehen, nicht der Erlös, sagt der Ur-Laubacher Matick. Mit etwas Glück und möglichst vielen Teilnehmern kann man also in einer Runde schon für wenig Geld richtige Originalkunst ersteigern.

Vor dem Kunstwürfeln stehen die beiden Künstler bei Bedarf auch noch zu einem Künstlergespräch zur Verfügung. Hier erläutern die beiden Kunstschaffenden ihre Methode der Verschmelzung zwischen Kunst und Malerei. Darüber hinaus werden selbstverständlich auch Fragen zur Technik und Herstellungsweise der digitalen und analogen Arbeiten beantwortet.

Der Eintritt ist frei, der Spaß ist garantiert!

Weitere Informationen:

Details

Datum:
25. Oktober 2017
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunst-und Kulturforum Laubach e.V.
Stiftstrasse 5
Laubach, 35321 Deutschland
+ Google Karte